Heise meldet ein neues Special, dass ich gerade bestellt habe:

Das Themenspektrum reicht von Tipps zu Linux-tauglicher Hardware über Praxis zu OpenOffice bis zum Aufsetzen eines VPN, vom Umgang mit der Kommandozeile über Audio-Tools bis zum Betrieb von Windows-Programmen auf dem Linux-Desktop, vom Einsatz als Client und Server im LAN bis zu einem Vergleich von Videoschnittprogrammen.

Im Heft befindet sich das aktuelle Suse Linux 10.1 um proprietäre Treiber und Anwendungen erweitert. Es soll der Variante, die Novell mit Handbüchern und Support verkauft, entsprechen.

Flattr this
Books and Linux :: 04 Jul 2006 :: e-mail

Comments

blog comments powered by Disqus